BIENTJE †

Regenbogenbrueckenherz

25.10.2020
Völlig überraschend ist heute unsere BIENTJE über die Regenbogenbrücke gegangen. Unsere Einsatzgruppe bleibt völlig schockiert über diesen großen Verlust zurück  und wünscht Sonja viel Kraft die Zukunft.

BIENTJE, Du wirst uns nicht nur als hervorragender Mantrailer, sondern auch als toller Hund mit ganz liebem Charakter,  fehlen !

 

 


 

 

“ Es gibt Momente, da wird alles Andere unwichtig…

Wir mussten heute unsere Bientje ( Yana vom Krähental) nach einer Not-OP über die Regenbogenbrücke gehen lassen.
Bientje war mein Seelenhund und Teampartner . Vor allem war sie unser Familienmitglied, das immer zur Stelle war um uns aufzumuntern mit ihrem frechen Gesicht und ihrem Temperament, und dabei immer gespürt hat , wie es uns tatsächlich ging.
Danke kleine Maus für die wunderschöne Zeit mit Dir.
Du fehlst uns so schrecklich.
Run free Bientje 🌈
Sonja

 

 

 

 

Nachruf

SONJA FRICKE und BIENTJE haben im Oktober 2019 von einer befreundeten Rettungshundestaffel, in der sie schon zahlreiche Einsätze in Niedersachsen und Bremen gelaufen sind , zur GMA Bremerhaven/ Cuxhaven gewechselt.
Sonja befindet sich aktuell in der Ausbildung zur GMA Instructorin.

BIENTJE ( Elo – Hündin ) wurde am 08.01.14 geboren und war eine mehrfach geprüfte Personenspürhündin.
Sie hat im Dezember 2017 die Zertifizierung bei der Polizei Niedersachsen -Zentrales Diensthundewesen- bestanden und wurde seitdem mit ihrer Hundeführerin für die Vermisstensuche durch die Polizei in Niedersachsen und Bremen/Bremerhaven alarmiert.

 

Nach oben