GAUNER †

Regenbogenbrueckenherz

Der gelbe Labrador-Rüde „GAUNER“ (Garou vom Sandstedter Moor) von Kerstin wurde am 1. Mai 2007 geboren und kam bereits als Welpe zur Rettungshundearbeit.
Gauner war ein ausgebildeter Flächensuchhund, der alle erforderlichen Prüfungen immer auf Anhieb erfolgreich bestanden und soverän jeden Realeinsatz absolviert hat.
Gauner war ein Spezialist in Sachen Gebäudesuchen und wurde neben der Flächensuche auch im Bereich der biologischen Wasserortung trainiert.

 


Für uns alle überraschend ist GAUNER 2018 unheilbar erkrankt und am 13.6.2018 eingeschlafen.

Lieber Gauner,
Ruhe in Frieden …

Wir bedanken uns vom ganzen Herzen für die gemeinsame Zeit und Deine Leistungen in unserer Rettungshundestaffel und Einsatzgruppe.

 


 

 

image_pdfimage_print

Nach oben